Ticker zu den Ereignissen Russland - NATO/Ukraine

Ticker - Die Wahrheit hinter der westlichen Russland-Hysterie

18.2. 2022 17.30 Uhr Die Führungen der Volksrepubliken haben die Evakuierung der Zivilbevölkerung nach Russland angeordnet, da der Angriff d...

Freitag, 26. November 2010

Am 7. Dezember zahlen wir es ihnen heim

Der 7. 12., das berichtet sogar die ARD, wird  der Tag des Bankruns in Frankreich. Die Franzosen heben ihr Geld ab und legen so die Schuldigen an der Krise trocken: Banken und ihre politischen Marionetten.
Die Finanzkrise wurde durch die Spekulationen der Banken ausgelöst, die keine Kredite an den produktiven und Arbeitsplätze schaffenden Mittelstand vergeben, dafür aber völlig sinnlose Papiere erfanden und nutzlose Wetten durchführten, die überhaupt keinen gesellschaftlichen Nutzen und keinerlei Wertschöpfung brachten. Alles was es hervorbrachte waren Milliardengewinne für die Banken und Milliarden-Boni für die Täter. Die Politiker, die am Tropf des Finanzkapitals hängen und/oder auf deren Lohnliste stehen, haben nicht die Täter dingfest gemacht, sondern ihnen noch weitere Milliarden aus den Taschen der gebeutelten Bevölkerung in den Rachen geworfen. Was für eine Skandal! Eine bodenlose Frechheit. Das Volk wurde von Merkel, Steinbrück u. a. belogen mit "Das sind systemisch wichtige Banken und es galt das Wirtschaftssystem zu retten." Das ist eine Lüge für Idioten.
Die Wahrheit ist, Du brauchts die Banken nicht, aber sie brauchen Dein Geld.
Die Wahrheit ist, das Finanzkapital regiert und bestimmt mittels seiner Lakeien die Politik.
Die Wahrheit ist, egal was Euch erzählt wird, wir brauchen keine Deutsche, Dresdner, Commerz- Bank und keine HRE. Sie sind für Euch und für den Mittelstand nicht da. Sie geben keine Kredite. Tausende deutsche Erfinder sitzen auf dem Trockenen, während die Großen vor Lachen nicht in den Schlaf kommen.
Die Wahrheit ist, wenn wir unser Geld abziehen, haben sie den Schaden - nicht wir. Für die paar Hunger-Zinsen kann ich mein Geld auch bar managen.
Die Wahrheit ist, Ihr könnt Euch ganz einfach wehren. Zieht die Kohle ab, wenn am 7. Gehalt ein- und Abzüge abgegangen sind. Warum braucht eine Buchung in Deutschland mehrere Tage während eine E-Mail Sekunden braucht? Sie vergreifen sich an Eurem Geld und Ihr bezahlt auch noch zig Euro für eine Überweisung....
Natürlich haben sie jetzt schon Angst. Und das ist gut so. In den nächsten Tagen werden die Konzern- und Staatsmedien deshalb vorzubeugen versuchen und Schauermärchen erzählen. Glaubt ihnen nicht. Sie singen das von Lied Merkel und ihren Kumpanen, die unser aller Geld Milliardenweise in sinnlose Kriege stecken, nutzlose Nacktscanner in Amerika kaufen und Milliarden den Tätern schenken.
Die Sozialleistungen werden immer weiter gekürzt. Schuld sollen die Ausländer sein. Wieso nicht die Radfahrer? Gleichzeitig verschenken sie Billionen Steuergeld an Banken und Konzerne.
Zahlt es ihnen zurück. Am 7. Dezember Konto räumen.
Das ist die einzige Möglichkeit Tätern und Hehlern zu zeigen, daß sie es nicht ungestraft mit Euch machen können. Laßt Euch nicht beirren. Wehrt Euch und macht mit oder beklagt Euch nie wieder.....

Sie machen unser Land kaputt und überlassen es den Finanzhaien. 
Grundgesetz Artikel 20 (4)
Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.
Gebt den Aufruf weiter.

Übrigens: Heute großes Lobhudeln von ARD und der angeblichen SPD-Grüne-"Opposition" für den CDU-Innenminister. Wenn er auch weniger aggressiv und arrogant als Schäuble unseligen Angedenkens rüberkommt, so bleiben es doch antidemokratische "Terror"-Lügen.  Lesen sie mehr unter Pkt. 34.