Ticker zu den Ereignissen Russland - NATO/Ukraine

Ticker - Die Wahrheit hinter der westlichen Russland-Hysterie

18.2. 2022 17.30 Uhr Die Führungen der Volksrepubliken haben die Evakuierung der Zivilbevölkerung nach Russland angeordnet, da der Angriff d...

Sonntag, 23. Mai 2010

Doch die Blätter schweigen...

Wenn sich Wirtschaftleute zur Asien-Pazifik-Konferenz im fernen Singapur treffen, berichtet das Handelsblatt über den Vorstand der Deutschen Bank Jürgen Fitschen , sogar die BILD berichtet, wie Brüderle seinen Senf dazu gibt, kurz die Medien sind voll davon. Nimmt Jürgen Fitschen an einer anderen Konferenz teil herrscht Schweigen. Treffen nämlich vor unserer Haustür - in Dublin - deutsche Politiker auf der Jahreskonferenz der von David Rockefeller gegründeten "Trilateralen Kommission" die aktuellen oder ehemaligen Chefs der Banken (Europäische Zentralbank, Deutsche Bank, Bank of Japan, UBS London, Santander, Enskilda Schweden, Bank of Ireland, Nationalbank von Belgien, Nationalbank der Niederlande, RABO Bank, Nationalbank Österreich, UniCredit, Bank Sal. Oppenheim, Danske Bank, und weiteren aus Kanada, Italien, Finnland, Rumänien, Ungarn, Polen), die von Weltbank, Goldman Sachs, Bank von Israel, und der amerikanischen Zentralbank FED; die der Ölkonzerne BP, Shell oder Statoil oder andere Industriebosse und besprechen die Weltlage gibt es eine totale Nachrichtensperre! Dabei nahmen daran die leitenden Leute von Wall Street Journal, Frankfurter Allgemeiner Zeitung, Politiken/Dänemark (Torgen Seidenfaden, nahm auch schon bei den Bilderbergern teil), Polityka/Polen, Les Echos und Figaro/Frankreich, Financial Times, Corriere della Sera/Italien oder "US news and world report" persönlich teil. Kein Wort kam in ihren Blättern! Das muss uns stutzig machen. Man den Leuten aus Politik, Wirtschaft und Medien kein einziges Wort glauben, weil sie sich konspirativ treffen und alle Informationen darüber blocken. Was ist das für eine Presse, die sogar den Fakt verschweigt, dass sich die Mächtigen treffen, geschweige denn sagen, was sie vorhaben? Die gesamten deutschen Systemmedien - privat oder staatlich - verschweigen das Treffen. Alle! Nur bei Reuters wird (in Englisch) in einem Nebensatz in einem ganz anderen Zusammenhang beiläufig erwähnt: "At the annual conference this month of the Trilateral Commission -- a network of policy elites from North America, Europe and East Asia which now embraces China and India -- former ministers, business leaders and central bankers agreed the EU would have to grow into a much closer economic union. Deutsch: "Auf der Jahreskonferenz der Trilateralen Kommission – einem Netzwerk politischer Eliten aus Nordamerika, Europa und Ostasien die jetzt auch China und Indien einbeziehen – waren sich Aussenminister, Wirtschaftsführer und Zentralbanker einig, dass die EU in eine viel engere ökonomische Union wachsen müsste." Einige Namen der "Trilateralen": Peter Sutherland – Chef von BP London und Goldman Sachs International, Wolfgang Gerhardt – Bundestagsmitglied FDP, Wolfgang Ischinger – Aufsichtsrat Allianz AG, verantwortlich für Regierungsbeziehungen weltweit, früher stellv. Außenminister und Botschafter in USA und UK, Ulrich Lehner- Vorstand Deutsche Telekom, Peter Löscher -Vorstand Siemens, Klaus-Peter Müller - Bundesverband deutscher Banken (BdB), Dieter Pfundt – persönlich haftender Gesellschafter Sal. Oppenheim Bank, Heinz Riesenhuber - Alterspräsident, Bundestagsmitglied CDU; ehem. Bundesminister, Kabel Deutschland, Henning Schulte-Noelle – Aufsichtsratsvorsitzender Allianz AG, Jürgen Fitschen – Vorstand Deutsche Bank, Michael Fuchs - Bundestagsmitglied CDU, Matthias Wissmann – Verband der deutschen Automobilindustrie, ehem. Bundesminister, Friedrich Merz - Bundestagsmitglied CDU, Jürgen Chrobog - Vorsitzender BMW Herbert Quandt Stiftung, ehem. Stell. Aussenminister und Botschafter in den USA, Edelgard Bulmahn - Bundestagsmitglied SPD, Vorsitzende Auswärtiger Ausschuss des Bundestages, ehem. Bundesministerin und so weiter…. Warum berichten Politiker und Medien kein Sterbenswörtchen, wenn diese entscheidenden Finanz- und Wirtschaftsleute der Welt mit ihnen zusammenkommen? Seid misstrauisch. Im Juni findet die Tagung der "Bilderberger" in Spanien statt. Seid wachsam. Die große konspirative Konferenz der Weltelite wird nicht angekündigt, findet geheim statt und es wird anschließend nicht berichtet. Warum?